Honorar

Die Kosten von Coaching und psychologischer Lebensberatung werden von Krankenkassen i.d.R. nicht übernommen.

Das ist auch nachvollziehbar: ein Klient kommt in die Beratung nicht um sich behandeln zu lassen. Verallgemeinert ausgedrückt sucht der Klient entweder einen (oder mehrere) Ausweg(e) oder er möchte sein eigenes Leben besser gestalten, z.B. dadurch, dass er es optimiert.

In (fast) allen Fällen wirkt sich Lebensberatung positiv am gesundheitlichen Zustand des Klienten aus. Mal mehr, mal weniger offensichtlich. Oft können Klienten verspüren , dass dank einer guten Beratung nahende Erkrankungen vorgebeugt wurden.

Das Honorar für die Lebensberatung richtet sich nach der Anzahl der Beratungssitzungen.

  • Jede Beratungssitzung wird mit 50 € honoriert.
  • Beratungen mit einem Supervisor werden mit 70 € honoriert.

Gemäß §19 Abs. 1 des Umsatzsteuergesetzes wird keine Umsatzsteuer erhoben. Bei Geschäftsberatungen und Business-Coaching gelten andere Preisregelungen.

Das Beraterhonorar und die Anzahl der Sitzungen werden im Vertrag festgehalten.